Portfoliocase.

self initiated for

Nike.

USA.

Project.

Crossmedia

CSR Campaign.

Status.

Concept.

Outcome.

CSR Kampagnenkonzept und -design | Claim | Campaign Hub | Social Media (Facebook, Instagram, Twitter) | OOH (DCLP, CLP, Plakat)   

Challenge × Solution.

Schuh- und Sportbekleidungshersteller Nike setzt sich im CSR-Bereich dafür ein, Kinder und Jugendliche darin zu unterstützen, aktiv zu werden und über Sport Teamzusammenhalt, Verantwortung und Spaß erleben zu können. Laut WHO ist Sport - im Besonderen Teamsport - eines der wirksamsten Mittel, um psychisch gesund zu werden und/oder zu bleiben.

Im United Kingdom ist unter 10 Kindern und Jugendlichen eine Person dabei, die eine diagnostizierbare psychische Erkrankung hat. Obwohl psychische Erkrankungen generell weit verbreitet sind, wird kaum darüber gesprochen.

Die crossmediale UK-Kampagne #fightthestigma ist als Kooperation zwischen Nike und der Mental Health Foundation zum World Mental Health Day konzeptioniert. Die Kampagne setzt ihren thematischen Fokus auf die Folgen der Stigmatisierung psychischer Erkrankungen und darauf, wie man dem Stigma wirkungsvoll begegnen kann. 

Die Kooperation ermöglicht es, dass hochwertige Experteninformationen der Mental Health Foundation zum Bespielen eines Campaign Hubs genutzt werden können, welches dann über die Social Media Reichweite Nikes distribuiert und über unterschiedliche Kanäle angesteuert wird. Neben umfassenden Informationen zu psychischen Erkrankungen bietet das Campaign Hub auch Tipps, Tests und eine Resources Library mit downloadbaren Informationsbroschüren.

Die Gestaltung arbeitet - der Marke entsprechend - mit einem typographischen Schwerpunkt. Das Key Visual nutzt in allen Medien den Moiré Effekt, um den Claim “Fight the stigma. Fight invisibility.” sensorisch erlebbar zu machen. Gerade über die animierten DCLP Einspieler der Kampagne transportiert sich dies immersiv und erzeugt Aufmerksamkeit im öffentlichen Raum. In der Social Media Kommunikation wird der Moiré Effekt als Thumb Stopper eingesetzt und bildet den Eingang in Canvas Units, Carousel Ads und Story Cards.

Über die Kampagne kann Nike seine Positionierung als starke, selbstbewusste Marke für Kämpfer kommunizieren und das Just do it-Profil schärfen.    

Further Potential.

Die Kampagne kann über weitere Kooperationen - beispielsweise mit Schulen - ergänzt werden. Auch könnten die Digital City Light Poster zum Interaktionsmoment werden (via WebSocket) oder eine direkte Kampagnenbeteiligung (via QR-Code) anbieten.  

Role.

Creative Director.

Designer.

Im Detail.

Konzept und Umsetzung.

PORTFOLIOCASE

 

Links zu den Adobe XD Konzept-Prototypen: 

Für Desktop Devices. 

Für Tablets. 

Für Smartphones. 

Featured on Adobe Behance.

Best of Interaction Design. 2018. 

Featured on Adobe Behance.

Best of Adobe XD. 2018. 

 
 

PORTFOLIO

BACK TO CASE

OVERVIEW

PORTFOLIO

Get in touch.

* mandatory.

NGO oder Start-up mit guten Ideen aber keinem Geld? Bis zu dreimal im Jahr realisiere ich unentgeltlich (vorzugsweise gemeinnützige) Projekte.

→ Mehr erfahren.

Patrick Reichert-Young

© 2018/19 

Head of Corporate Design

Köln / Deutschland